Navigation

Termine:

Lichtschachtabdeckung

Jeder kennt das Problem mit den Lichtschächten:

Mindestens einmal im Jahr ist eine unangenehme Reinigung nötig. Dabei finden sich dann unter dem Laub und Schmutz auch Ungeziefer, Spinnen und anderes Kleintier, das hier Unterschlupf gefunden hat. Oft wird deshalb sogar das notwendige Lüften der Kellerräume vermieden.

 

Diese werden einfach auf Ihren bestehenden Gitterrost montiert. Sie verhindern ein unliebsames Eindringen von Laub, Schmutz, Ungeziefer und anderem Kleingetier.

Das Rahmenprofil ist beidseitig abgerundet

und extrem flach (6 mm!), so daß keine gefährlichen Stolperkanten entstehen und eine Reinigung mühelos möglich ist.

Das lichtdurchlässige, witterungsbeständige Gewebe besteht aus Edelstahl und ist begehbar.

 

Die Lösung für ihren Lichtschacht:

 

Hohe Stabilität und kinderleichte Handhabung waren die Voraussetzungen bei der Entwicklung der von Lämmermann zum Patent angemeldeten Lichtschachtabdeckungen (DE1990 3 836).

 

Lichtschachtabdeckung von Dickert Insektenschutz Lichtschachtabdeckung Draufsicht